> nach oben
mo-so 08:00-20:00
meine Suchen (0) facebook newsletter Hotline: +43 (01) 96000
« Zurück
Land: RUNDREISE    Region: Asien    Ort: China & Yangtse
Joe24 Güstesiegel

CHINA RUNDREISE Hotels Drucken

Ihre Traumreisenummer: 2169
  • Hotelbilder
Aktuelles Wetter
RUNDREISE Asien China & Yangtse
4* CHINA RUNDREISE Hotels & Yangtsekreuzfahrt
Abflüge von 11.Aug 2018 - 8.Sep 2018
11 Nächte LAUT PROGRAMM
lt. Programm
Termine 11. - 23. Aug. 8. - 20. Sep.
Doppelzimmer 2+1 4-er Zugabteil p.P. € 1.899,- p.P. € 1.799,-
Einbettzimmer 4-er Zugabteil p.P. € 2.380,- p.P. € 2.290,-
Doppelzimmer 2+0 2-er Zugabteil p.P. € 2.009,- p.P. € 1.909,-
Einbettzimmer 2-er Zugabteil nicht möglich! nicht möglich!

INKLUDIERTE LEISTUNGEN:
+ Flug: LINIENFLUG Wien - Peking / Shanghai - Wien (Umsteigeverbindung)
+ Verpflegung: 6x Nächte in guten Mittelklassehotels mit FRÜHSTÜCK & HALBPENSION (7x Mittagessen + 1x Abendessen) & VOLLPENSION am Schiff
+ Übernachtung: 3x Nächte auf dem Schiff Century Sun oder President Nr. 8
+ Taxen: Flughafentaxen und Sicherheitsgebühren
+ 1x Nachtzugfahrt Peking – Xian in der 1. Klasse im 4-Bett-Abteil oder 2-Bett-Abteil (je nach Buchung)
+ 2x Bahnfahrten Xian-Chongqing und Yichang - Shanghai mit Hochgeschwindigkeitszug in der 2.Klasse
+ 1x Early Check In im Hotel in Peking am Ankunftstag
+ Deutschsprachige Reiseleitung ab Peking bis Shanghai
+ Deutschsprachige örtliche Reiseleitung (auf dem Yangtse-Schiff evtl. englischsprachige Reiseleitung)
+ Alle Transfers und Transporte vor Ort
+ Besichtigungsprogramme inkl. Eintrittsgebühren


NICHT EINGESCHLOSSENE LEISTUNGEN:
- Service - Entgelt: an Bord ca. € 20,-
- Visum: China Visum (Selbstbesorgung)
- Storno - und Reiseversicherung zubuchbar
- Trinkgelder vor Ort


Ihre Traumreiseroute:
1. Tag: /Sa. Europa - Peking
LINIENFLUG nach Peking (Umsteigeverbindung).

2. Tag: /So. Peking (A)
Ankunft in Peking. Abholung und Transfer zum Hotel durch die örtliche Agentur. Nachmittags sehen Sie den Himmelstempel, welcher als die größte und schönste Tempelanlage Chinas und das heutige Wahrzeichen Pekings gilt. Die Kaiser der Ming- und Qing- Dynastie veranstalteten hier Zeremonien, den Himmel um reiche Ernte zu bitten.

3. Tag: /Mo. Peking (F / M)
Ausflug zur Großen Mauer bei Badaling (80km/2Std). Dieses eindrucksvolle Bauwerk zieht sich über 6.000 Kilometer entlang der nördlichen Grenze zur Mongolei. Sie haben ausreichend Zeit, auf diesem mächtigen, teilweise steilen Abschnitt zu spazieren und vielleicht auch mit den chinesischen Besuchern Kontakt aufzunehmen. Nach dem Mittagessen bringt Sie ein weiterer Ausflug zu den Ming Gräbern, die am Weg zurück nach Peking liegen. Auf dem Programm stehen sowohl ein Spaziergang durch die prachtvolle Allee und auf dem Weg der Seelen, der von überlebensgroßen Steinfiguren gesäumt wird, wie auch eine intensive Erkundung der Grabanlage und deren Kammern.

4. Tag: /Di. Peking - Xian (F /M)
Heute unternehmen Sie einen angenehmen Spaziergang auf dem riesigen Tian Anmen-Platz mit dem Eingang in die ehemalige „Verbotene Stadt“. Anschlissend besichtigen den Kaiserpalast, der 24 Kaiser der Ming- und Qing-Dynastie als Residenz diente. Nachmittags Besichtigung des Sommerpalastes, beeindruckend am Kunming-See gelegen. Das ist eine kaiserliche Parkanlage früherer Dynastien, die ein seltenes Meisterstück der chinesischen Gartenbaukunst darstellt. Transfer zum Bahnhof und Fahrt mit dem Nachtzug in der 1.Klasse mit 4-Bett-Abteil nach Xian.

5. Tag: /Mi. Xian (F / M)
Morgens Ankunft in Xian. Abholung und Transfer zum Hotel, wie Sie Ihr Frühstück zu sich nehmen. Ausflug zum größten Militärmuseum der Welt(40km/1Std.), der Ausgrabungsstätte der Terrakotta-Figuren von Kriegern und Pferden beim Grab des Ersten Kaisers der Qin-Dynastie (259 bis 210 v.Chr.).

6.Tag: /Do. Xian (F / M)
Vormittags besichtigen Sie die Große Wildganspagode aus dem 7.Jhr., dem heutigen Wahrzeichen der Stadt. Anschliessend Besuch der Grossen Moschee mit Bummel in dem Stadtzentrum. Anschließend besichtigen Sie die wunderbar erhaltene Stadtmauer (14 km) aus der Ming-Zeit (1368-1644).

7.Tag: /Fr. Xian - Chongqing (Yangtse) (F / M)
Transfer zum Bahnhof und Fahrt mit dem neuen Hochgeschwindigkeitszug in der 2.Klasse nach Chongqing (5Std10Min). Nach der Ankunft machen Sie eine Stadtrundfahrt mit Besichtigung der Altstadt Ciqikou. Gleich nach der Besichtigung geht es direkt zum Hafen, wo Ihr Kreuzfahrtschiff auf Sie wartet. Machen Sie es sich in Ihrer Kabine bequem und beobachten Sie die quirlige Umgebung.

8. Tag: /Sa. Yangtse-Kreuzfahrt (F/ M/ A)
Am Vormittag unternehmen Sie einen Landgang in Zhongxian, wo Sie Shibaozhai besichtigen. Shibaozhai oder die „Steinschatzfestung“ ist eine gigantische rote Pagode, die am südlichen Ufer des Yangzi zwischen den Städten Zhongxian und Wanxian liegt. Die in der Qing Dynastie im Jahre 1650 errichtete Anlage besteht aus drei Teilen: Das Eingangstor, die Pagode mit zwölf Stockwerken (56m) und der Tempel auf dem Berggipfel. Im inneren der Pagode finden Sie eine Buddha-Statue und Sie könnenSie über schmale Stufen nach oben steigen. Seinen Namen bekam die festungsähnliche Anlage auf Grund einer alten Sage. So soll einst aus einem Spalt im Felsen beständig Reis (der Schatz) geflossen sein, von dem sich die dort lebenden Menschen ernähren konnten. Als man gierig die Öffnung im Felsen vergrößerte, versiegte die Quelle und Shibaozhai wurde an diesem Ort errichtet. Am Nachmittag haben Sie wieder Zeit und Gelegenheit, die Landschaften Chinas von Bord aus an sich vorüber ziehen zu lassen und das Bordleben zu genießen. Abends findet eine Begrüßungsparty mit dem Kapitän statt und im Anschluss daran noch eine Kulturveranstaltung.

9. Tag: /So. Yangtse-Kreuzfahrt (F/ M/ A)
Nach dem Mittagessen freuen Sie sich auf einen Bootsausflug auf dem in den Yangtse mündenden Shennv-Fluss, durch die abwechslungsreichen und teilweise bizarren Bergformationen ist das ein wirklich eindrucksvolles Erlebnis. Sie durchfahren Wu-Schlucht, die auch Hexenschlucht genannt wird und etwas später folgt die Qutang-Schlucht. Für Unterhaltung sorgt wieder das Bordprogramm.

10. Tag: /Mo. Yichang- Shanghai (F)
Frühmorgens legt das Schiff ab und die Yangtse-Kreuzfahrt beginnt. Sie durchfahren Xiling-Schlucht. Gegen 13:30 Uhr findet die Besichtigungstour beim weltgrößten Staudamm bei Sandouping statt. Die Kunst der Ingenieure, die dieses gewaltige Bauwerk geschaffen haben, ist wirklich beeindruckend. Der Damm ist 2300 Meter lang und 185 Meter hoch. Transfer zum Bahnhof und Fahrt mit dem Hochgeschwindigkeitszug in der 2.Klasse nach Shanghai.(1121km/8Std.).

11. Tag: /Di. Shanghai (F /M)
Heute steht Shanghai – das Wirtschaftszentrum Chinas – auf dem Tagesplan. Bei einer Stadtbesichtigung sehen Sie neben der mächtigen Wolkenkratzerlandschaft Shanghais auch das alte Stadtzentrum mit Teehaus, die Zickzack Brücke und den Yu Garten, bummeln an der bekannten Uferpromenade – dem Bund – entlang und besichtigen den Jadebuddha-Tempel. Es bleibt auch genügend Zeit für einen Spaziergang auf der Nanjing Lu-Straße, hier können Sie alle Souvenirs kaufen, für deren Erzeugung China bekannt ist. Unser Tipp für den Abend: Buchen Sie die Akrobatik-Show (fakultativ).

12. Tag: /Mi. Shanghai – Peking – Ausreise (F /M)
Ausflug zum Wasserdorf Zhujiajiao. Rückfahrt nach Shanghai. Besuch einer Seidenspinnerei. Transfer zum Flughafen und Flug nach Peking. Weiterflug am nächsten Tag nach Wien.

Programmänderungen mit Vorbehalt.

Mindestteilnehmer: 18
Sollte die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht werden, werden Sie ca. 6 Wochen vor Abreise von joe24.at kontaktiert

F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen





Hotels:
Peking- 4* Dongfang Hotel
Xian- 4* Tianyu Gloria Grand Hote
Shanghai- 4* Greenland Jiulong Hotel

Schiff:
5* Century Sun ODER
5* President Nr.8 (je nach der Verfügbarkeit)





Volksrepublik CHINA

Dieser Staat ist mit rund 1,37 Milliarden Einwohnern wohl der bevölkerungsreichste Staat auf unserer Erde! Das Staatsgebiet gliedert sich in 22 Provinzen & 5 autonome Gebiete auf.
Die Volksrepublik wurde nach dem Sieg der Kommunisten im Chinesischen Bürgerkrieg am 1. Oktober 1949 gegründet. Wirtschaftlich weist die Volksrepublik China seit vielen Jahren eine hohe Dynamik auf. Sie gilt auf dem Weg zum Industriestaat immer weniger als Schwellenland und hat sich seit ihrer wirtschaftlichen Öffnung nach dem Ende der „Kulturrevolution“ zunehmend zu einer wirtschaftlichen Großmacht verändert. Das politische System der Volksrepublik wird von vielen westlichen Beobachtern, von seinem Nachbarn Indien, den Bewohnern Taiwans und von Oppositionellen im eigenen Land weiterhin als autoritäre Diktatur bewertet.
Amtssprache: CHINESISCH
Hauptstadt: PEKING
Währung: Renminbi ( CNY)
Zeitzone: +8 Stunden
Telefonvorwahl: +86
Religion: Verbreitete Religionen sind der Buddhismus

China – Highlights:
PEKING: Ist Hauptstadt und kulturelles Zentrum Chinas. Es gibt viel zu sehen und ist empfehlenswert zu Beginn einer Rundreise in China. Himmelstreppe – Sommerpalast – Olympiastadt – Verbotene Stadt – Mao Mausoleum – Platz des himmlischen Friedens. TIPP: Der Sonnenuntergang auf der GROSSEN MAUER ist ein atemberaubendes Erlebnis.

XIAN: Einmal selbst die TERRAKOTTA – ARMEE zu sehen ist der Traum vieler, in Xian haben Sie die Möglichkeit dazu. Terrakotta-Armee – Stadtmauer – Glocken und Trommelturm – Kleine und Große Wildganspagode. TIPP: Eine tolle Auswahl an kulinarischen Köstlichkeiten bietet das muslimische Viertel.

YANGTSE: Der Yangtse ist der 3.größte Fluss der Welt und die Lebensader von China. Bekannt ist der Fluss für seine mächtigen Schluchten und den 3-Schluchten-Staudamm. Eine Kreuzfahrt auf dem Yangtse-Fluss lässt Sie beeindruckende Erinnerungen mit nach Hause bringen.

SHANGHAI: Ist Mittelpunkt der Moderne und des Aufschwungs in China! Ein Blick auf die atemberaubende Skyline darf bei einem Besuch nicht fehlen. Zu besichtigen: Bund – Nanjing Lu – Stadtplanungsmuseum – Altstadt – Yu-Garten – Französische Konzession – Wasserdörfer. TIPP: Mit einem Cocktail in der Hand am Bund den Ausblick auf die Skyline von Shanghai genießen!


Ihr Joe24 Team | Allgemeine Reisebedingungen | FAQ / Hilfe | Kontakt | Impressum | Reisesicherungsschein | Gewinnspielbedingungen